Trainingstermine/Sichtungslehrgang 2018

Ort: Neuötting, Am Hergraben (Volksfestplatz)
10.03.18 von 09:00 bis 12:00 Sichtungslehrgang Autoslalom /ohne Führerschein Klasse  B   16 - 18 Jahre 10.03.18 von 13:00 bis 17:00 Autoslalom Training

Weitere Termine Autoslalom Training von 09:00 bis 17:00 14.04.18| 05.05.1809.06.18| 07.07.18| 08.09,18| 06.10.18

Erfolgreiche Platzierungen der MSF Garching beim Saisonauftakt in Kienberg

Sieger der Gruppe H - Klaus Bayer
Mit erfolgreichen Platzierungen beendeten die Teilnehmer der Motorsportfreunde Garching das Wochenende beim Autoslalomauftakt in Kienberg. In der seriennahen Gruppe G2 platzierte sich Klaus Bayer auf Position 1 und sicherte sich somit auch den Gruppensieg. Winfried Bayer konnte sich mit dem selben Fahrzeug auf Platz 3 positionieren.

In der Klasse verbesserte Fahrzeuge starteten im BMW 323 Selina Schattenkirchner, Andrè Pollich und Ralf Pollich. Dabei gewann Selina Schattenkirchner die Damenwertung, Andrè Pollich die Klasse F über 2000 ccm, Vater Ralf Pollich belegte Platz 3.

Die stark verbesserte Klasse H bis 1300 ccm wurde von Werner Bauer im Fiat 127 Sport beherrscht. Ebenfalls in der Gruppe H über 2000 ccm startete Michael Thurner mit einem 330er BMW E46.  In dieser Klasse setzte sich Thurner an die Spitze des Klassements.

Weitere Sieger der MSF Garching.
 Selina Schattenkirchner (Sieger Damenwertung),
Michael Thurner, (Sieger Gruppe H über 2000 ccm)
Andrè Pollich (Sieger Gruppe F über 2000 ccm)
Ralf Pollich (Platz 3 Gruppe F über 2000 ccm)
Werner Bauer (Sieger Gruppe H bis 1300 ccm)
In der Klasse Freestyle fuhr Alfred Abel im Ford Capri auf einen tollen 3. Platz. Mit einem 7. Platz in der Klasse F11 schloss Benedikt Abel seine Läufe ab.

Abel Simon startete in der Klasse SE (Slalomeinsteiger) auf einen Ford Focus und belegte Platz 6.  Phillip Bauer gewann im Ford Focus ST die seriennahe Klasse G1.

In der Klasse G5 mußte sich Kevin Lier nur Richard Raß geschlagen geben, Lukas Seeaner platzierte sich in dieser Klasse auf Platz 5.

Ebenfalls für die MSF Garching startete Andreas Buchner in der Klasse F8 mit einem VW Polo und belegte Rang 4, Heike Buchner ebenfalls im VW Polo platzierte sich auf Rang 15.